Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Anreise zum Lehrstuhl 3

Lage

Die Räume des Lehrstuhls Informatik III befinden sich im 2. Obergeschoss des Gebäudes Otto-Hahn-Straße 14 auf dem Nordcampus. Die H-Bahn verbindet die beiden Universitätsteile Campus Nord und Campus Süd und schließt zudem den Ortsteil Eichlinghofen an die S-Bahnhaltestelle Dortmund Universität an. Für die H-Bahn gelten die Fahrausweise des Verkehrsverbundes und spezielle Tagestickets der H-Bahn Gesellschaft, die in allen Stationen erhältlich sind. Die Otto-Hahn-Straße 14 ist am günstigsten von der Station Technologiezentrum erreichbar.

Öffentlicher Personen-Nahverkehr

Die Technische Universität Dortmund ist mit dem öffentlichen Nahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) durch mehrere Buslinien und die S-Bahnlinie 1 erreichbar. Der Dortmunder Hauptbahnhof ist sehr gut mit der S-Bahn erreichbar, von dort haben Sie Anschluss an weitere Verbindungen der Deutschen Bahn AG.

Mit dem Auto

Um die TU Dortmund mit dem Auto zu erreichen, können je nach Ausgangspunkt verschiedene Autobahnen genutzt werden, die alle auf einer Übersichtskarte skizziert sind. Der Campus Nord ist am besten über die A 40 Anschlussstelle Dortmund-Dorstfeld zu erreichen. Von dort ist der Weg Richtung Nordcampus ausgeschildet.

Eine genaue Anfahrtsskizze zur Fakultät für Informatik finden Sie hier.

Mit dem Flugzeug

Dortmund hat einen Flughafen, der mit vielen Zielen in Mitteleuropa verbunden ist. Für die rund 20 Kilometer vom Flugplatz Dortmund zum Campus kann man den Bus zum Hauptbahnhof und von dort die S-Bahn benutzen. Schneller, aber auch teurer, ist in der Regel die Nutzung eines Taxis. Weitaus mehr internationale Flugverbindungen bietet der etwa 60 km entfernte Rhein-Ruhr-Flughafen in Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahnline 1 von der Haltestelle Dortmund Universität zu erreichen ist.